Ein kleiner Anreiz…

…für die Bahn, in Zukunft pünktlich zu kommen: Geld zurück bei Verspätung

Bei Verspätungen ab 30 Minuten soll die Bahn 30% des Preises zurückzahlen, bei Verspätungen über 1,5 Stunden ganze 90%. Einerseits wird das sicherlich die Bemühungen erhöhen, die Verspätungen zu reduzieren, doch ob das etwas bringt, ist eine andere Sache. Die Beträge sind durchaus immens, aber auf der anderen Seite: Kann man wirklich von einem Bahnkunden erwarten, ein derart großes Zeitpolster einzubauen?

Meiner Meinung nach sind die Beträge durchaus gerechtfertigt. Allerdings ist zu befürchten, dass entweder die Regelung nicht beschlossen wird, oder die Bahn einfach weiter die Preise erhöht oder die Vergünstigungen streicht.

Schade außerdem, dass es nur bei der Bahn so geregelt werden soll. Im Vergleich hiermit sind die Regelungen im Flugverkehr nämlich relativ locker. Passagiere können einfach umgebucht und dann vom Flughafen zum endgültigen Zielort mit dem Bus befördert werden. Ohne Entschädigung. (Vieleicht hätten sie ein theoretisches Recht darauf, aber die Theorie und die Praxis decken sich nur in der Theorie, nicht in der Praxis.)

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: