DEMO gegen Sicherheits- und Überwachungswahn

Unter dem Motto „Freiheit statt Angst“ findet am kommenden Samstag, den 14. April ab 15 Uhr eine Demonstration gegen den aktuellen Sicherheits- und Überwachungswahn statt. Ich bitte jeden, dem etwas daran liegt, auch in 5 Jahren noch in einem demokratischen und freiheitlichen Land zu leben, ohne auswandern zu müssen, zu dieser Demo zu kommen, sofern es irgendwie möglich ist.

Der offizielle Aufruf ist unter http://www.freiheitstattangst.de/ zu finden, zusammen mit weiteren Informationen z. B. über Anreisemöglichkeiten etc.

  1. 2007-04-13 um 07:34 UTC

    Geht hin, geht hin, geht alle hin.
    Es kann doch nicht sein, dass wir in einer Paranoia versinken, die so uneuropäisch ist, wie nur was.
    Steht alle auf und sagt unseren gewählten Vertretern wer der Chef ist und das dieser sich nicht von seinen Vertretern und deren Vertretern überwachen lässt!
    Blubs
    -ich habe gesprochen

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: